MESSTECHNIK MAGNETFELDANOMALIEN
Durch unterirdisch fließendes Wasser, Brüche, Spalten und Verwerfungen (geologische Störungen) können Anomalien auftreten, die das natürliche Gleichgewicht stören und sich somit auf wichtige Steuerungsmechanismen des Körpers, letztlich auf den gesamten Organismus auswirken können.
Objektive physikalische Messungen von Radioaktivität und Magnetfeldabweichungen mit Präzisionsgeräten helfen bei der Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes oder bei der Grundrissgestaltung eines Neubaus.